Unsere Planung für 2018/19

Error message

Notice: Undefined index: d437 in include_once() (line 1 of /mnt/web320/a0/92/53392192/htdocs/Drupal_01/sites/pearlfilm.net/settings.php).
Unsere Planung für 2018/19
11 Jun

Unsere Planung für 2018/19

Alwin ist nach unserem Heimaturlaub zurück in Martinique und macht die PERLE wieder startklar.
Sobald Christine ca. am 22. Juni an Bord ist, segeln wir nach Grenada und Trinidad /Tobago, um dort die Hurrikansaison zu verbringen.

Sollte sich die Produktionsfirma "tellvision" der Dokureihe "Grenzenlos - die Welt entdecken" entschließen, mit uns auch die Episode "Grenada" zu produzieren, würde Alwin in Grenada mit den Rechergen beginnen, nach Drehorten, Protagonisten und Geschichten suchen, um dann ein erstes Expose zu schreiben.
Das Expose wird dann mit unserer Autorin Conny Schulze zu einem Skript verarbeitet und bei tellvision eingereicht.
Wird das Skript für interessant genug gefunden, könnten die Dreharbeiten im November 2018 beginnen.

Danach segeln wir nach St. Lucia und drehen dort evtl. die Episode "St. Lucia", vorausgesetzt tellvision möchte auch diese Episode produzieren.
Das Expose hierzu und die Recherchen vor Ort wurden von unserem Freund und Tonmann Claus Langer gemacht, der lange auf St. Lucia gelebt hat.
Bei dieser Episode wäre Christine für die Kamera zuständig und Alwin "nur" ihr Kameraassistent. Also Alwin hat dann wieder seine "tragende Rolle" beim Fim.
Außerdem sind Claus und Alwin für die Dronenaufnahmen zuständig.

Über Weihnachten und Neujahr hat sich bereits lieber Besuch angesagt. Es kommen unser Enkel Patrick Alwin und seine Mama Silvana.
Im Januar 2019 kommen dann wieder Alwins Bruder Gerhard und seine Frau Margit zu Besuch.

Und danach müssen wir uns für eine der drei folgenden Möglichkeiten entscheiden:

1. Wir bleiben mit der PERLE noch ein weiteres Jahr in der Karibik.
2. Wir segeln im Frühjahr 2019 mit der PERLE von der Karibik ins Mittelmmer nach Griechenland und segeln dort noch ein paar Jahre.
3. Wir verkaufen die PERLE hier in der Karibik und suchen uns eine schöne Wohnung oder ein Haus auf Kreta.

Es bleibt also weiterhin alles offen und spannend!